Bad Magician

Paul Nathan stars as the Devil

This is a re-post of the German article about the GOP Variete show which starred Bad Magician, Paul Nathan as the Devil.
 
20.08.2009 22:18 Uhr
Schriftgröße: A A A

Spielzeit-Revue: GOP-Varieté Münster: Teuflisch gut

MÜNSTER „Bumm, tschak, bumm, tschak, peng!“ Auf der Bühne des GOP Varieté-Theaters Münster stand am Mittwochabend nicht die Synthesizer-Band Kraftwerk, sondern ein kleiner, schlaksiger, junger Mann, der sich binnen weniger Sekunden zum Publikumsliebling mauserte und Standing Ovations einheimste.Peter Sauer

Paul Nathan begeisterte im GOP mit einer bizarren Mischung aus Stand-Up-Comedy und Zauberei. (Foto: GOP)Der coole Hut sitzt schief auf dem Kopf, das Mikrofon ist dicht an Lippen oder Hals gepresst. Der 20-jährige Robert Wolf trifft jeden Ton. Aber er singt nicht. Als Beatboxer „Robeat“ rockt er das Haus mit sieben Sounds gleichzeitig. Er legt Mords-Tempi vor, die jeden Synthesizer-Spieler, Bassisten oder Schlagzeuger vor Neid erblassen lassen. Zumal die dafür Instrumente bräuchten.


Sechs Programme

Nicht nur der Stuttgarter Mundakrobat machte die „Vor Show 2009/2010“ des GOP Varieté-Theaters zu einem Klasse-Abend. Im fünften Jahr ihres Bestehens in Münster hat das Varieté noch mal einen Zahn zugelegt und präsentiert bis zum Sommer 2010 sechs Programme. Und das ist viel Sehenswertes dabei. So viel ließ die Vorschau mit 15 Künstlern und der Showband „Die Thommys“ mit ihrer Hammond-Orgel bereits erahnen.

Der junge Artist Igor Boutorine (Show „Rockabilly“, 9.9. - 1.11.) tanzte mit mehreren glitzernden Hula-Hoop-Reifen an Körper und Gliedmaßen rasant den Twist und machte ganz nebenbei Saltos, Drehungen und Handstand. Der Atem stockte den Zuschauern beim Equilibristik-Artisten Alexander Veligosha („Einfach tierisch“, 4.11. - 3.12). Auf einer Turn-Pyramide mit zwei senkrechten Stangen obendrauf setzte er sich mit freiem Oberkörper und Make up im Stil des Countertenors Klaus Nomi (weiß geschminktes Gesicht, schwarze Lippen) fulminant in Szene: einarmige Handstände, dazu noch ein zur Seite abgewinkelter Körper und 360-Grad-
Drehungen gleich im Doppelpack.

Clownerie und Tanz

Zu viert wirbelten Claire, Romain, Basile und Maxim mit Gehstock und Sonnenschirm durch die Luft. Die französische Gruppe Akoréacro zeigt in der Show „la folie“ (11.3. - 2.5.2010) eine mitreißende Mischung aus Clownerie, Tanz, Wurf- und Balance-Akrobatik. Christiane König (Programm „Angell“, 7.5. - 27.6.2010) kletterte das meterhohe Vertikalseil so geschwind hinauf, als ob es Treppenstufen wären. Ihre Performance verzauberte mit eleganter Sinnlichkeit.

Nur die Comedians Lisa Feller und Helmut Sanftenschneider machten mit zu vielen Rohrkrepierern nicht wirklich Werbung für den im November startenden „GOP Comedy Club“. Grandios dagegen der US-Kultkomiker Paul Nathan mit knalligen Gags und verblüffenden Zaubertricks. Das Ganze in der Maske eines Teufels mit zwei Hörnern und in gewagter Korsage. Die kommenden Programme des GOP Münster sind teuflisch gut.

Daten und Fakten

Seit der Eröffnung im September 2004 standen im GOP Varieté-Theater in Münster 235 Künstler aus 25 Ländern auf der Bühne. Über 100 000 Gäste besuchen das Variete pro Jahr (394 Tischplätze pro Show). Rund 200 Mitarbeiter aus 13 verschiedenen Ländern sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Das Kochteam verarbeitete bislang allein 11 Tonnen Kartoffeln.

Neu ab November ist der montägliche Gop.Comedy Club in Tradition des legendären Quatsch Comedy Clubs auf Pro 7.

Die Eintrittskarte ermöglicht kostenloses Bus- und Bahnfahren von allen Orten des Münsterlandes aus und zurück.

Karten unter Telefon (02 51) 4 90 90 90.

www.variete.de


San Francisco Office: +1 415 701-7285
London Office: +44 20 3239 3960
Mobile: +1 415 407-9223
VOIP: +1 415 230-0232

website and kid's videos by Damp Rabbit